Bitte beachten Sie, dass Ihre Anmeldung unverbindlich ist und ihre Kontaktdaten von uns gespeichert werden. Die Führungen in der ehemaligen Untertageverlagerung Dachs 1 bedürfen der Genehmigung verschiedener Behörden. Sobald diese Genehmigungen erteilt worden sind, werden Sie von uns kontaktiert und erhalten Hinweise zur endgültigen Bestätigung Ihrer Buchung. Zu diesem Zeitpunkt wird auch der zu entrichtende Eintrittspreis mitgeteilt. Der Eintritt dient zu 100% der Bestreitung von Kosten zur Organisation und Durchführung der Führungen, er kann daher von Jahr zu Jahr variieren. In den Jahren 2016 und 2017 wurde von den Teilnehmern eine Spende von 20 Euro pro Person entrichtet.