Lade Veranstaltungen

« All Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Verlegung von Stolpersteinen in Hausberge

21. Mai 2019 / 16:30 - 18:30

Am 21. Mai 2019 verlegt der Künstler Gunter Demnig in Hausberge fünf weitere Stolpersteine im Gedenken an jüdische Mitbürger Hausberges, die während des Nationalsozialismus deportiert und ermordet wurden. Die Veranstaltung beginnt um 16.30 Uhr. Initiert wird die Verlegung der Stolpersteine durch die AG Jüdisches Leben an der Porta Westfalica der KZ-Gedenk- und Dokumentationsstätte Porta Westfalica.

Um 16.30 Uhr beginnt die Verlegung der Stolpersteine für Berta Simon, Rosalie und Leo Silberberg an der Haupstraße 35, anschließend werden zwei Steine für Ernestine Cohn und Walter Coblenzer an der Hauptstraße 51 verlegt. Die Begrüßung übernimmt der 2. Vorsitzende des Vereins KZ-Gedenk- und Dokumentationsstätte Porta Westfalica, Thomas Hartmann. Schüler der weiterführenden Schulen Porta Westfalicas beteiligen sich mit Wortbeiträgen, umrahmt von einem musikalischen Beitrag der Städtischen Musikschule Porta Westfalica.

Details

Datum:
21. Mai 2019
Zeit:
16:30 - 18:30
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Hauptstraße 35, Porta Westfalica-Hausberge
Haupstraße 35
Porta Westfalica, 32457 Deutschland
+ Google Karte